Newsreader

Odenwälder Metzgerei erneut mehrfach DLG-prämiert und seit Februar ISO 22000-zertifiziert

Fränkisch-Crumbach. Es läuft im Moment vieles rund für die Odenwälder Metzgerei. Es steht demnächst nicht nur die große 150 Jahre-Feier auf dem Programm, sondern auch im Bereich der Prämierung und Zertifizierung hat sich einiges getan.

Im Februar 2019 konnte die Odenwälder Metzgerei erfolgreich die ISO-22000-Zertifizierung abschließen. In zwei anstrengenden Tagen wurde unser Betrieb auf Herz und Nieren geprüft. Hier wurde nicht nur auf die reibungslose Dokumentation geachtet, wie sichere Lebensmittel produziert werden, sondern auch in zwei großen Betriebsrundgänge wurde die Fertigung genaustens auf Sauberkeit und Produktion kontrolliert. Diese Prüfung konnte man ohne größere Abweichungen bestehen.

Jetzt produziert die Odenwälder Metzgerei nicht nur sichere Produkte, sondern auch welche die unseren Kunden schmecken. Dies wurde jetzt wieder von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) bestätigt. Mit vier Produkten angetreten, konnte man nach der unabhängigen sensorischen Prüfung vier Medaillen einheimsen. Dreimal gab es Gold, u.a. für unseren Bierschinken, die Käsewürstchen und die Bauernbratwurst. Einmal Silber für unsere Fleischwurst rundeten das hervorragende Ergebnis ab.

Die Odenwälder Metzgerei produziert nicht nur schmackhafte Lebensmittel, sondern auch zertifizierte Produkte. Ein Lohn für die harte Arbeit unserer tollen Mitarbeiter.

Zurück

Close Window